Arbeitszeit TÜV
Menu Menu

Hintergrund

Die Länge der tatsächlich geleisteten Arbeitszeit und die von den Beschäftigten abgeforderte Flexibilität nehmen immer weiter zu. Das führt zu weniger Zufriedenheit und beeinträchtigt das Verhältnis von Arbeit und Privatleben.

Darüber hinaus wirken sich diese steigenden Anforderungen an die Arbeitszeit auch auf die Gesundheit der Beschäftigten aus. Neue Befunde bestätigen unter anderem, dass überlange Arbeitszeiten und fehlende Planbarkeit der Arbeitszeit das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Burnout erhöhen.

Diese und weitere neue Forschungsergebnisse zur Auswirkung der Arbeitszeit auf die Gesundheit berücksichtigt der überarbeitete Arbeitszeit-TÜV® der IG Metall. Er ermöglicht eine Auseinandersetzung mit dem Thema Arbeitszeit und ihrer gesundheitsförderlichen Gestaltung.

Diese Website nutzt Cookies, um angemeldeten Nutzern des Online-Tools eine reibungslose Nutzung der Website zu ermöglichen. Ein Log-In in das Online-Tool ist ohne Cookies nicht möglich. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutzerklärung.